CAD/CAM-gefertigte Aufbissschienen

 

 

CAD/CAM Aufbissschienen mit adjustierter Oberfläche

 

BIOKOMPATIBEL
Das medizinische PMMA überzeugt durch geprüfte Biokompatibilität, einen geringen Restmonomergehalt und eine hohe Plaqueresistenz.

PASSGENAU
Dank präziser CAD/CAM-Fertigung besitzen die Schienen eine ideale Passung, für Verzugs- und Spannungsfreiheit.

KOMFORTABEL
Hoher Tragekomfort durch adjustierte Oberfläche.

Ablauf der Bestellung bei biodentis

1. Abdrücke einsenden und Gestaltung spezifizieren

Sie nehmen bei Ihrem Patienten Abdrücke von Ober- und Unterkiefer sowie eine zirkuläre Bissnahme und senden diese gemeinsam mit dem Auftragsformular an biodentis.

Anhand des Auftragsformulars können Sie die Gestaltung der Schiene bestimmen (Positionierung, Protrusionskontakte, Laterotrusionskontakte, Stärke der Schiene).

Optional: Abdrucknahme mit Hilfe des Artex® Gesichtsbogens für noch höhere Passgenauigkeit der Schiene (Aufpreis 19 €).

2. 6 Tage Fertigungsdauer

Innerhalb von 6 Werktagen wird Ihre Schiene gefertigt und von biodentis an Ihre Praxis geliefert.

Hinweis: Abrechnung nach Geb.-Nr. K1 möglich (Eingliedern eines Aufbissbehelfs mit adjustierter Oberfläche).

Das Auftragsformular finden Sie hier.

Kontakt

Gerne beraten wir Sie zum Einsatz von Aufbissschienen in Ihrer Praxis.

Kontatkieren Sie uns

  • Telefonisch unter der kostenlosen Servicenummer 0800 93 94 95 6
  • oder senden Sie uns Ihre Kontaktdaten per Fax an 0341 35 52 73 30

* Einführungsangebot gültig bis 28.02.2018, danach regulär 169 €. Preis inkl. Versand, zzgl. MwSt.