Scansysteme von
Dentsply Sirona

Primescan

  • Dynamische Linse für höchste Genauigkeit
  • Intuitives, flexibles und simples Scanprotokoll für einfache Anwendung
  • Touchmonitor-Bedienung
  • Einfache Datenübertragung an biodentis über das Connect Portal

 

Cerec® für komplexe Arbeiten
– mit biodentis einfach und sicher

Mit Ihrer Omnicam oder dem Primescan scannen und den Auftrag unkompliziert über das CEREC®-Connect Portal an biodentis weiterleiten.

Ihre Vorteile bei biodentis

  • Festpreissystem mit sehr guter Preis-Leistung
  • einfache Datenübertragung über CEREC® Connect
  • Lieferung innerhalb 1 Woche, standardmäßig mit SLA-Modell
  • einsetzfertig oder zur Weiterverarbeitung im Praxislabor

Cerec für komplexe Arbeiten
– in 3 einfachen Schritten

1. Zahnsituation scannen

Scannen Sie die zu versorgende Kieferregion in der CEREC® Connect Software. Für die Datenübertragung benötigen Sie die Softwareversion 4.2 und höher.

2. Daten an biodentis übertragen

Übertragen Sie die Scandaten über das CEREC® Connect Portal an biodentis. Fügen Sie dafür biodentis in Ihrem Kundenkonto unter „Meine bevorzugten Labore“ als Kooperationspartner hinzu.

3. biodentis fertigt Ihren Zahnersatz mit passendem SLA-Modell

Anhand der von Ihnen übertragenen Daten fertigt biodentis die Restauration und liefert per UPS innerhalb von 7 Werktagen zu Ihnen in die Praxis. Standardmäßig wird zudem ein SLA-Modell Ihrer Arbeit angefertigt um die Passung der Restauration bereits im Labor zu prüfen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin mit Diana Staubitz, unserer Projektmanagerin für digitale Abformung.
Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung:

  • persönlich: 0341 - 35 52 73-37
  • per Fax: 0341 - 35 52 73-30
  • per E-Mail: info@biodentis.com

* Vertrieb über die Henry Schein Dental Deutschland GmbH. Freibleibendes Angebot, Preis zzgl. MwSt.